Aktuelles:

28.08.17
Auch im 2. Halbjahr 2017 wird es wieder einige Highlights in der Bücherei geben…
 

Kinderverein Kalbach e.V.

Am Höllenberg 47
60437 Frankfurt am Main


info@kinderverein-kalbach.de
 

Kinderverein Kalbach e.V.

Nachruf

Wir trauern um Regina Rusch Otto, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenvorsitzende des
Kindervereins Kalbach. Regina ist nach langer Krankheit am  8.9.2017 verstorben.

Ohne Regina gäbe es keinen Kinderverein, keine Kinderbücherei im Alten Rathaus und auch keine
Kalbacher Klapperschlange. Sie hat den Kinderverein (mit-)gegründet, war lange Jahre als
Vorsitzende Antreiberin und Stütze des Kindervereins und bis zuletzt am Gelingen des Kindervereins
interessiert. Zum zehnjährigen Bestehen des Kindervereins hat Regina es in der Festschrift so auf den
Punkt gebracht: „Ich stehe auf drei Beinen, die sich manchmal ein wenig verheddern.“ Damit meinte Sie
ihren Beruf als Journalistin, ihren Beruf als Kinderbuchautorin und als drittes Bein den Kinderverein
– eigentlich sei dies auch ein Beruf!

1983 gründete Regina mit ihren Mitstreitern den Kinderverein Kalbach e.V. – aus einer Elterninitiative
heraus, die sich mit Erfolg für mehr Hortplätze in Kalbach einsetzte.  

1985 entstand dann das Lieblingskind des Kindervereins, die Kalbacher Kinderbuchmesse!

Seit 1987 finden Bücherausleihen statt - zuerst bei Regina zu Hause, später im historischen Rathaus.
Und seit 1988 wird jedes Jahr im November auf der Buchmesse ein ganz besonderer Buchpreis vergeben:
die Kalbacher Klapperschlange, der erste Kinderbuchpreis, dessen Jury ausschließlich aus Kindern besteht.

Wir sind Regina Rusch Otto von ganzem Herzen dankbar für ihr Engagement und sind in Gedanken bei
Ihrer Familie und ihren Freunden.

Die Trauerfeier wird am 27.09.2017 um 12.45 Uhr im Parkfriedhof Heiligenstock
(Friedberger Landstraße 647, Frankfurt) stattfinden.

 

 

 

 
    Nächste Seite: Wir über uns