Klapperschlange

Herzlich Willkommen bei der Kalbacher Klapperschlange!

Die Kalbacher Klapperschlange ist der erste Jugendliteraturpreis Deutschlands, der seit 1988 jährlich von einer reinen Kinder-Jury in Frankfurt vergeben wird. Alle Kinder von der zweiten bis zur neunten Klasse (vor den Sommerferien), die mindestens fünf der vorgeschlagenen Bücher lesen und beurteilen, gehören zur Jury. Die teilnehmenden Bücher findet ihr auf der Titelliste. Die Autorin oder der Autor des beliebtesten Buches bekommt im November auf der Kalbacher Kinderbuchmesse einen Ehrenpreis:
Die Kalbacher Klapperschlange!

Unterstützt und organisiert wird das Ganze vom Kinderverein Kalbach. Der erste Tag der Klapperschlangen-Saison wird mit einer großen Eröffnung in der Kalbacher Kinderbücherei gefeiert. Von da an können sich Kinder ab der zweiten Klasse in der Kinderbücherei, einer der teilnehmenden Schulen oder dem Internet anmelden und bis Oktober die Bücher ausleihen, lesen und bewerten. Mitte November erfolgt auf der Kinderbuchmesse Kalbach-Riedberg die Bekanntgabe des Siegerbuches und alle Kinde, die mindestens 5 Bücher gelesen haben, bekommen eine Urkunde überreicht.

Die 33. Kalbacher Klapperschlange ist beendet!

Du hattest von 31. März bis zum 16. Oktober 2020 Gelegenheit, die Bücher der diesjährigen Kalbacher Klapperschlange zu lesen und auf dem Online-Portal zu bewerten. Wir hoffen, du hast diese Gelegenheit genutzt, denn inzwischen ist das Portal geschlossen!

Wie geht es nun aber weiter?

Wir werten die Punkte aller eingegangenen Bewertungen aus und ermitteln, welches Buch gewonnen hat und aus wem die diesjährige Kinder-Jury besteht. Dann werden wir den Siegerautor bzw. die Siegerautorin und dessen/deren Verlag informieren. Da es dieses Jahr keine Kinderbuchmesse geben wird, auf der wir mit einem Besuch überrascht werden können, werden wir schauen, ob es eine andere Lösung gibt.

Und ihr?

Eigentlich hättet ihr den Siegertitel erst samstags auf der Kinderbuchmesse Kalbach-Riedberg, die dieses Jahr für den 7./8. November 2020 geplant war, erfahren. Dazu wären alle, die zur Kinder-Jury gehören, namentlich aufgerufen worden und hätten eine Urkunde sowie ein kleines Dankeschön-Geschenk erhalten. Da es die Kinderbuchmesse in der üblichen Form nicht geben wird, lassen wir uns etwas anderes einfallen. Im Moment gibt es Ideen, eine digitale Preisverleihung zu gestalten, die ähnlich – und doch anders – sein wird.

Schaut doch hin und wieder auf unserer Homepage vorbei! Da werden wir euch auf dem Laufenden halten.

 

 

Wie ist das mit den Büchern?
 
Wenn dir ein Buch gut gefällt und es die oben genannten Bedingungen erfüllt, kannst du es uns gern vorschlagen. Du erreichst uns unter: kinder@kalbacher-klapperschlange.de
Vorschläge von Verlagen oder Autorinnen und Autoren sind willkommen, wenn sie die Kriterien ebenfalls erfüllen, Kontakt unter: autoren+verlage@kalbacher-klapperschlange.de
 
Euer Team der Kalbacher Klapperschlange