Klapperschlange

Herzlich Willkommen bei der Kalbacher Klapperschlange!

Die Kalbacher Klapperschlange ist der erste Jugendliteraturpreis Deutschlands, der seit 1988 jährlich von einer reinen Kinder-Jury in Frankfurt vergeben wird. Alle Kinder von der zweiten bis zur neunten Klasse (vor den Sommerferien), die mindestens fünf der vorgeschlagenen Bücher lesen und beurteilen, gehören zur Jury. Die teilnehmenden Bücher findet ihr auf der Titelliste. Die Autorin oder der Autor des beliebtesten Buches bekommt im November auf der Kalbacher Kinderbuchmesse einen Ehrenpreis:
Die Kalbacher Klapperschlange!

Unterstützt und organisiert wird das Ganze vom Kinderverein Kalbach. Der erste Tag der Klapperschlangen-Saison wird mit einer großen Eröffnung in der Kalbacher Kinderbücherei gefeiert. Von da an können sich Kinder ab der zweiten Klasse in der Kinderbücherei, einer der teilnehmenden Schulen oder dem Internet anmelden und bis Oktober die Bücher ausleihen, lesen und bewerten. Mitte November erfolgt auf der Kinderbuchmesse Kalbach-Riedberg die Bekanntgabe des Siegerbuches und alle Kinder, die mindestens 5 Bücher gelesen haben, bekommen eine Urkunde überreicht.

Sie steht in den Startlöchern – die 36. Kalbacher Klapperschlange 2023

Das Klapper-Team hat bei einem ersten Treffen Anfang Januar die Termine für die neue Klapper-Saison festgelegt, die auch dieses Jahr wieder stattfinden wird. Diese werden in einem Beitrag Neue Lese-Saison 2023 auf der Startseite bzw. bei den Terminen bekannt gegeben.

Und was geschah so über den Winter? Bis jetzt wurden und werden noch die Neuerscheinungen des letzten Jahres vom Leseteam gesichtet und bewertet. Damit können dann die Vorbereitungen für die Vorjury beginnen.

Vorjury – was oder wer ist das?

Die Vorjury setzt sich aus Kindern zusammen, die im Vorjahr bei der Klapperschlange mitgemacht, mindestens fünf Bücher gelesen und bewertet und somit zur Kinder-Jury gehört haben. Diese Jury-Mitglieder können jetzt im Frühjahr aus der großen Auswahl jeweils 10 Bücher benennen, die sie gern im Rahmen der nächsten Klapperschlange lesen möchten. Da wir mit der digitalen Durchführung und den Teilnehmerzahlen während der Corona-Zeiten gute Erfahrungen gemacht haben, wird die Vorjury auch dieses Jahr digital und nicht in der Kinderbücherei Kalbach im Alten Rathaus stattfinden.

Wie ist das mit den Büchern?

 
Berücksichtigt werden für eine Teilnahme an der Kalbacher Klapperschlange nur Romane und Erzählungen des Vorjahres, die für Kinder von der 2. bis zur 9. Klasse geeignet sind. Bei Reihen oder Serien kann immer nur der erste Band teilnehmen. Nicht mitmachen dürfen Bilderbücher, Sachbücher und Bücher mit einzelnen Geschichten.
Wenn dir ein Buch gut gefällt und es die oben genannten Bedingungen erfüllt, kannst du es uns gern vorschlagen. Du erreichst uns unter: kinder@kalbacher-klapperschlange.de
Vorschläge von Verlagen oder Autorinnen und Autoren sind willkommen, wenn sie die Kriterien ebenfalls erfüllen, Kontakt unter: autoren+verlage@kalbacher-klapperschlange.de
 
 
Euer Team der Kalbacher Klapperschlange