Klapperschlange

Herzlich Willkommen bei der Kalbacher Klapperschlange!

Die Kalbacher Klapperschlange ist der erste Jugendliteraturpreis Deutschlands, der seit 1988 jährlich von einer reinen Kinder-Jury in Frankfurt vergeben wird. Alle Kinder von der zweiten bis zur neunten Klasse (vor den Sommerferien), die mindestens fünf der vorgeschlagenen Bücher lesen und beurteilen, gehören zur Jury. Die teilnehmenden Bücher findet ihr auf der Titelliste. Die Autorin oder der Autor des beliebtesten Buches bekommt im November auf der Kalbacher Kinderbuchmesse einen Ehrenpreis:
Die Kalbacher Klapperschlange!

Unterstützt und organisiert wird das Ganze vom Kinderverein Kalbach. Der erste Tag der Klapperschlangen-Saison wird mit einer großen Eröffnung in der Kalbacher Kinderbücherei gefeiert. Von da an können sich Kinder ab der zweiten Klasse in der Kinderbücherei, einer der teilnehmenden Schulen oder dem Internet anmelden und bis Oktober die Bücher ausleihen, lesen und bewerten. Mitte November erfolgt auf der Kinderbuchmesse Kalbach-Riedberg die Bekanntgabe des Siegerbuches und alle Kinder, die mindestens 5 Bücher gelesen haben, bekommen eine Urkunde überreicht.

Nach der Preisverleihung der 33. Kalbacher Klapperschlange…

Die erste digitale Preisverleihung hatte ihre Premiere am 7. November 2020 um 15:15 Uhr. Zu unserer Freude waren sowohl die Autorin des diesjährigen Siegerbuchs, Andrea Russo, als auch der Autor des Siegerbuchs der Klassstufe 2-3, Stefan Gemmel, anwesend und haben auch die Chat-Funktionalität genutzt.

Wer nochmal einen Blick in die Preisverleihung werfen möchte, muss nur diesem Link zum Video in unserem YouTube-Kanal folgen.

Aber was macht das Klapper-Team, wenn die Lese-Saison vorbei ist und die Arbeiten der Klapperschlange abgeschlossen zu sein scheinen?

Da dieses Jahr die Urkunden und die Dankeschön-Geschenke nicht im Rahmen der Kinderbuchmesse an die Jury-Kinder verteilt werden konnten, wird dies im Anschluss an die Preisverleihung stattfinden. Die Urkunden befinden sich im Druck und die Organisation der Wunschbücher läuft. Sobald alle Informationen zusammengetragen sind, werden Urkunden, Wunschbücher und die kleine Überraschung von unserer Siegerbuchautorin Andrea Russo an die Ausleihstellen verteilt, die sie dann an die Jury-Kinder weitergeben werden.

Parallel dazu ist unser Verlags-Team dabei, die Verlage um die Zusendung ihrer Neuerscheinungen zu bitten. Diese werden vom Lese-Team gelesen und für die Kalbacher Klapperschlange 2021 gesichtet.

Apropos Bücher….

 
Wie ist das mit den Büchern?
 
Wenn dir ein Buch gut gefällt und es die oben genannten Bedingungen erfüllt, kannst du es uns gern vorschlagen. Du erreichst uns unter: kinder@kalbacher-klapperschlange.de
Vorschläge von Verlagen oder Autorinnen und Autoren sind willkommen, wenn sie die Kriterien ebenfalls erfüllen, Kontakt unter: autoren+verlage@kalbacher-klapperschlange.de
 
 
Euer Team der Kalbacher Klapperschlange