Hinweise zur Ausleihe

Corona-News zur Bücherei (2G-Regel) | Stand 30.11.2021

Bitte beachtet ab sofort beim Besuch der Bücherei die 2G-Regel:

  • Für den Besuch der Kalbacher Kinderbücherei und die Nutzung unserer Angebote gilt 2G (geimpft – genesen). Falls Sie uns deshalb nicht besuchen können, aber Medien abgeben müssen, nutzen Sie bitte die Rückgabekiste im Rathauseingang zu unseren Öffnungszeiten (Dienstag 16-19 Uhr, Donnerstag 16-18 Uhr, Samstag 10-12 Uhr, in den Schulferien nur dienstags).
  • Bei Schüler*innen gilt weiterhin das Testheft der Schule als Nachweis.
  • Kinder, die jünger als 6 Jahre alt sind oder noch nicht eingeschult wurden, benötigen keinen Negativnachweis.
  • Wir bitten Sie, die entsprechende Nachweise bereitzuhalten.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske ist weiterhin für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes Pflicht.
  • Der Zutritt ist auf zwei Haushalte beschränkt (Einkaufskorb-System).
  • Die Aufenthaltszeit ist bei großem Andrang auf 10 Minuten begrenzt.
  • Vorbestellungen im Rahmen der 2G-Regel sind weiterhin möglich, siehe News vom 15.05.21

Unsere Öffnungszeiten sind:
Dienstag 16-19 Uhr, Donnerstag 16-18 Uhr, Samstag 10-12 Uhr. In den hessischen Schulferien in der Regel nur dienstags nachmittags.

Corona-News zur Bücherei - Vorbestellungen | Stand 15.05.2021

Liebe kleine und große NutzerInnnen der Kalbacher Kinderbücherei,

nach wie vor bieten wir Euch die Möglichkeiten der Vorbstellung – so geht’s:

1) Schreibt uns per E-Mail an buecherei@kinderverein-kalbach.de eine Wunschliste mit maximal zehn Medientiteln pro Leserausweis sowie den Namen des Leser-Kontos. Hilfreich dabei ist unser Online-Katalog https://kinderbuecherei-kalbach.web-opac.de/search.
2) Wir suchen die Medien zusammen und antworten Euch, sobald die Vorbestellung verfügbar ist.
3) Nun sind die Medien zu den Öffnungszeiten abholbereit, nach spätestens zwei Wochen verfällt die Vorbestellung.
4) Bitte denkt daran zur Abholung der Vorbestellung auch Eure ausgeliehenen Medien für die Rückgabe mitzubringen!

Auf unsere Kinderbücherei sind wir richtig stolz: Mit viel ehrenamtlicher Arbeit, Spenden und den Mitgliedsbeiträgen können wir ein kostenloses Ausleihangebot speziell für Kinder anbieten. Wenn ein ausgeliehenes Medium nicht rechtzeitig zurückkommt, werden lediglich Mahngebühren fällig.

Unsere Sortierung

Unsere Bücher sind nach Altersgruppen sortiert: Für die Kleinsten haben wir eine Menge schöner Bilder- und Vorlesebücher, für Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse passende Erstleserbücher und für alle anderen bis 12 Jahre interessante, spannende und aktuelle Romane, Serien, Sachbücher und Comics. Wer nicht so gerne liest, findet bestimmt etwas in unseren CD- und DVD-Regalen oder eine Hörspielfigur. Eine Übersicht über alle Medien bietet unser Online-Portal in Echtzeit. Dort könnt ihr nach speziellen Medien suchen, durch unseren Bestand stöbern, Merkzettel anlegen und nachverfolgen was wir neu aufgenommen haben. Außerdem könnt ihr einsehen, ob ein Titel verfügbar oder ausgeliehen sowie bei Antolin gelistet ist.

Die Ausleihe & Verlängerungen

Jeder angemeldete Leser darf bei einer Ausleihe maximal 10 Medien mitnehmen, diese müssen innerhalb von 4 Wochen zurückgegeben oder können einmalig verlängert werden. Unser Online-Portal erweitert unsere Bibliothekssoftware, sodass Ihr dort Eure Ausleihen einsehen und sogar verlängern könnt. Und genau das möchten wir Euch bitten selbst zu tun! Über den Reiter „Meine Ausleihen“ oder oben Rechts „Anmelden“ könnt Ihr Euch in Euren Account einloggen. Dafür benötigt Ihr lediglich Eure Lesernummer (siehe Bücherei-Ausweis) und als Passwort dient das dazugehörige Geburtsdatum im Format „TT.MM.JJJJ“. Für die Verlängerungen erhaltet Ihr per E-Mail eine automatische Bestätigung mit dem neuen Rückgabe-Datum. Alternativ werden Verlängerungen persönlich oder telefonisch unter 01590-3614600 während der Öffnungszeiten entgegengenommen. Bitte denkt daran, dass wir ehrenamtlich arbeiten und daher nicht immer auf E-Mails reagieren können. Vielen Dank!

Das Mahnwesen

Wenn ein ausgeliehenes Medium mal nicht rechtzeitig zurückkommt, werden Mahngebühren fällig. Diese betragen aktuell 1 € pro Medium, das nach 5 Wochen (4 Wochen Ausleihe zuzüglich einer Woche Duldung) nicht zurückgegeben wurde. Ein entsprechender Brief von uns erinnert euch an die Abgabe und klärt über die Mahngebühren auf.

Leider geht auch mal ein Brief bei der Post verloren oder eure Adressangabe ist veraltet – das ändert aber nichts an der Tatsache, dass ihr die Ausleihe überzogen habt und dafür regulär zahlen müsst. Wöchentlich erhöht sich die Mahngebühr und nach drei Mahnungen sowie einer Erinnerung per Telefon, stellen wir euch die Medien in Rechnung. Aber keine Sorge: Solange ihr die Medien zurückbringt, müsst ihr nur die Gebühren und nicht den Wert der Medien bezahlen. Genauere Informationen dazu findet ihr in der Bücherei-Ordnung.

Damit möglichst viele Kinder lange Freude an den Medien haben, bitten wir darum, die Medien sorgfältig zu behandeln und behalten uns vor beschädigte sowie verlorene Medien in Rechnung zu stellen.

Neue Leser

Sie haben für Ihr Kind noch keinen Bücherei-Ausweis? Dann kommen Sie gerne zu den Öffnungszeiten in der Bücherei vorbei, dort geben wir Ihnen das Anmeldeformular zum Ausfüllen. Wir erstellen Ihnen einen Bücherei-Ausweis und Sie dürfen sich direkt Medien zum Ausleihen aussuchen. Die Anmeldung in der Bücherei ist kostenlos, wir benötigen lediglich Ihre Kontaktdaten. Wir freuen uns über jeden neuen Leser!